Herzlich willkommen bei der Hallertauer Bio Anguszucht
Spezialitäten von Bio Angus Färsen - auf der Weide geschlachtet - und vieles mehr

Bayern braucht mehr Landwirte - auch im Nebenberuf

Am 01.04.2017 wurde Peter Sedlmeier ohne Gegenstimme zum Vorstand der Landwirte im Nebenberuf, Landesverband Bayern e. V. gewählt.Die bayerische bzw. deutsche Landwirtschaft befindet sich in einem besorgniserregenden Zustand. Es lohnt sich aber, dafür zu kämpfen, trotz aller Hindernisse in der politischen Landschaft. Aber ein "weiter so" darf es nicht geben. Hier nur ein paar ausgewählte Beispiele:

  • Das anhaltende Höfesterben
  • die existenzgefährdende Einkommenssituation in der Landwirtschaft
  • das bedrohliche Insekten- und Artensterben
  • die zunehmende Umweltbelastung, z. B. Nitratbelastung im Grundwasser


Natürlich könnte man auch den globalen Handel mit landwirtschaftlichen Produkten ansprechen, z. B.

  • Warum importieren wir landwirtschaftliche Produkte, die nicht dem heimischen Standard entsprechen und zusätzlich eine erheblich negative Klimabilanz haben (z. B. Abholzung von Regenwälder zur Gewinnung von Weideflächen und Transport des Rindfleisches ber die Weltmeere)?
  • Warum exportieren wir, teilweise steuersubventioniert, Lebensmittel in Entwicklungsländer und verursachen in diesen Ländern eine Krise in der heimischen Landwirtschaft?


Weiterführende Informationen zu den Verbänden finden Sie hier:


Zusammen mit unserem Partnerverein veröffentlichen wir quartalsweise eine Mitgliederzeitschrift. Anbei eine Inhaltsangabe der jeweiligen Ausgabe

 

0971